1. Der Mellowpark in Berlin wächst und wächst. Nachdem man vor einiger Zeit in eine neue Wirkungsstätte umgezogen ist, hat sich dort einiges getan. 
    Zuerst wurde ein neuer Pumptrack gebaut, als Ergänzung zu den ohnehin schon großartigen Dirtjumps, auf denen Timo Pritzel immer mal wieder unterwegs ist. 
    Darüber hinaus hat RedBull nun extra für das Event RedBull Revolution einen riesigen permanenten BMX-Racetrack gebaut. 

    In diesem kurzen Video stellen Timo Pritzel und Tobias Wicke den neuen Mellowpark vor. Seht’s euch an!

     
  2. Unsere Alex, ihreszeichen Local-Outerwear-Teamfahrerin, gibt nicht nur im 4x Gas, sondern auch im harten Marathongeschen. Kürzlich war sie beim SKS Nordhessen Cup am Start und das auch noch erfolgreich, aber lest selber… :)

     
  3. E-Bikes, grüner Lifestyle, Nachhaltigkeit - oder neudeutsch Sustainability… alles Worte die momentan in aller Munde sind. Aber auch der urbane Lifestyle gepaart mit einer gehörigen Portion Kultur sollte nicht zu kurz kommen. Und genau in diese Kerbe schlägt das neue Downtown Magazin. Herausgegeben von den Jungs die auch hinter dem Mag41 stehen - verspricht es doch eine ganze Menge Lesespaß - aber macht euch selber ein Bild!

     
  4. Lange haben wir drauf gewartet, bald bringt Mojo eine neue Episode der Trail Diaries an den Start. 
    Wir sind gespannt, der Trailer macht auf jeden Fall schon richtig Laune auf mehr… in der Zwischenzeit gehen wir schon mal Trails fahren oder machen uns auf dem Pumptrack gegenseitig fertig!

     
  5. Bald ist es soweit und die Specialized Enduro Series beginnt. Zum dritten Mal geht es in Winterberg auf die Trails und das OutOnTrail-Team ist selbstverständlich mit dabei!

     
  6. image: Download

    Unsere Team Shirts sind da. Unteranderem werden auch die ein oder anderen Freunde von uns mit diesem Prachtexemplar auftauchen.

Designer ist unser Fotograf, Fahrer und Mitgründer Sören.

Und immer dran denken: We love mountains!

    Unsere Team Shirts sind da. Unteranderem werden auch die ein oder anderen Freunde von uns mit diesem Prachtexemplar auftauchen.

    Designer ist unser Fotograf, Fahrer und Mitgründer Sören.

    Und immer dran denken: We love mountains!

     
  7. Blick über den Tellerrand die 2. 
    Hier der erste Teil des neuen Movieblogs mit Markus Bendler, seines Zeichens Eiskletter-Weltmeister und Mitglied im Maloja-Team :)

    Schön zu sehen, was Körperbeherrschung in Kombination mit definierter Kraft so alles möglich macht. 
    Mal ganz davon abgesehen macht bouldern unheimlich viel Spaß und ist als Ausgleich zum Radfahren echt nicht zu verachten - kleiner Tipp vom OutOnTrail-Team… 
    Genau deswegen machen wir uns auch gleich mal wieder auf den Weg in die Kletterhalle. Auf das die Finger bluten ;)

     
  8. Trails fahren ist doch immer noch am Besten…

     
  9. Man soll ja von Zeit zu Zeit immer mal wieder einen Blick über den Tellerrand werfen. 
    Wie ihr ja bereits wisst, sind die wir nicht nur auf zwei Rädern unterwegs, sondern schnallen uns gern auch mal ein paar fette Freerideplanken an die Füße. Darüber hinaus zieht der ein oder andere von uns auch gern mal die Laufschuhe an. 
    Wie ihr an dem Link sicher schon erkennen könnt, geht es in diesem Artikel ums Trailrunning. 
    In der Dortmunder Westfalenhalle findet im Moment zum ersten Mal der ecco Inddor Trail statt. Streckendesigner Joscha Forstreuther hat auf 1,2 km eine Strecke aus dem Boden gestampft, die den Läufern so einiges abverlangte. Schnee, Sumpf, ein Waldstück und dicke Baumstämme galt es zu überwinden. So manchen Läufer stellten diese Hindernisse schon eine relativ große Herausforderung, allerdings konnte man sehr schnell sehen, wer zum ersten Mal auf einem Trail unterwegs ist und wer schon häufiger Mal quer durch den Wald gerannt ist. 
    Neben verschiedenen Laufstrecken an den einzelnen Tagen gibt es eine kleine Expo-Arena, auf der sich die Besucher über Kleidung, Schuhwerk etc. informieren können. 
    Alles in allem ist der Indoor Trail eine schöne Veranstaltung, getreu nach dem Motto: Wenn die Leute nicht zum Sport kommen, kommt der Sport eben zu den Leuten. 
    In der Hoffnung, auf eine Wiederholung im nächsten Jahr werden wir uns sicherlich auch in diesem Jahr öfter mal die Trailschuhe anziehen um dann nicht nur neben der Strecke, sondern auch AUF der Strecke dabei zu sein. 

    Wenn ihr euch auch ein Bild vom Trailrun machen wollt: heute ist die Westfalenhalle noch bis 16:30 Uhr geöffnet und bietet die Möglichkeit, bei spannenden Rennen dabei zu sein…!

     
  10. Besonders erwähnenswert finden wir das Ultramontane- Projekt von zwei kanadischen Jungs, die mit diesem Projekt dokumentieren wollen, dass Fahrradfahren eben nicht nur auf dem Fahrradsitzen bedeutet, sondern das Trails bauen und das Miteinander ebenso dazugehören.
    Das ist ihnen ganz wunderbar gelungen und sie haben nun schon zum zweiten mal von sich hören lassen, das möchten wir Euch nicht vorenthalten!
    Aber seht selbst!